Newsletter Dezember 2017: Danke!

Liebe Kunden,

gestern noch Schnee, heute schon wieder eher Regen. Der Blick aus dem Fenster lässt keinen Zweifel - das Gartenjahr 2017 neigt sich nun definitiv dem Ende zu. Deshalb an dieser Stelle noch ein paar letzte Gartentipps von uns.

Sollte es wieder stark schneien, dann befreien Sie vor allem Ihre immergrünen Pflanzen vorsichtig von allzu großer Scheelast, um Brüche zu vermeiden.

Ihrem Rasen sollten Sie eine wohlverdiente Winterruhe gönnen und ihn möglichst nicht betreten – vor allem, wenn er unter einer Schneedecke liegt.


Team
Roter Aloisius Durch den ausreichenden Regen in jüngster Zeit und den schmelzenden Schnee sind die Böden aktuell gut mit Wasser gesättigt. Aber da immergrüne Pflanzen wie Kirschlorbeer, Buchs oder Nadelgehölze auch in der kalten Jahreszeit Wasser über die Blätter verdunsten, sollten Sie bitte trotzdem daran denken, Ihre Immergrünen in den sicher auch bald wieder auftretenden niederschlagsarmen und frostfreien Phasen ausreichend zu gießen - denn so manche Pflanze, die angeblich erfroren ist, ist in Wirklichkeit vertrocknet.

Wie auf unseren Fotos zu sehen, hat es schöne dicke Flocken geschneit, als wir unsere Bäume für unseren traditionellen Christbaumverkauf vorbereitet haben – natürlich wie immer alles echte Franken aus eigener Zucht oder aus dem Steigerwald. Und wie in jedem Jahr freuen wir uns darauf, mit Ihnen Ihren persönlichen Lieblingsbaum auszusuchen! An den kommenden Adventssamstagen sind wir jeweils von 9.00 bis 16.00 Uhr für Sie da – wie immer mit Tee, Glühwein und süßen Sachen.
Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich für Ihre Treue in diesem Jahr bedanken und Ihnen eine geruhsame Adventszeit, ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue (Garten)-Jahr wünschen! Wir freuen uns, Sie 2018 wieder bei uns in Puschendorf begrüßen zu dürfen. Denn, so der Philosoph und Dichter Khalil Gibran,

„Am Grunde des Herzens eines jeden Winters liegt ein Frühlingsahnen.“

Ihr Team der Baumschule Popp

Baumschule Michael Popp
Inh. Reinhold Popp
Fliederweg 11 - 90617 Puschendorf - Telefon: 0 91 01 / 21 21 - eMail: info@baumschule-popp.de
Internet:
www.baumschule-popp.de - Umsatzsteuer: DE 225883041

Fotos: Martina Beumelburg

____________________________________________________________________
Sie möchten unseren Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten?
Dann senden Sie uns bitte eine Mail an
info@baumschule-popp.de